Seit Anfang dieser Woche sind alle Schulen und Tages-Stätten geschlossen.

Ab Mittwoch, den 18. März 2020, bleiben auch

  • Die Inntal-Werkstätten
  • Die Förder-Stätten
  • Die Offene Behinderten Arbeit (OBA)

geschlossen.

Diese Regelung gilt bis zum Ende der Oster-Ferien.
Der Grund ist: der Corona-Virus soll sich nicht schnell verbreiten.
Deswegen bleiben auch alle Bewohner auf der Gruppe.
Alle Termine und Treffen sind abgesagt.
Damit alle gesund bleiben.

Der Attler Markt und die Gärtnerei haben weiterhin offen.
Auch am Attler Hof arbeiten die Mitarbeitern weiter:

  • Sie versorgen die Tiere.
  • Sie bestellen die Felder.
  • Sie kümmern sich um die Eier.

Inzwischen gibt es auch den ersten Corona-Fall in der Stiftung Attl.
Ein Mitarbeiter hat den Virus. Er bleibt zuhause.
Seine Kollegen sind noch gesund. Sie bleiben aber zur Sicherheit auch zuhause.
Damit sich niemand ansteckt.